Cosmetic Roll-CIT®

DAS ORIGINAL. Dieses Instrument wurde vom rekonstruktiven Chirurgen Dr. Des Fernandes, dem Gründer und wissenschaftlichen Direktor von Environ entwickelt. Es verfügt über einen glatten Rollenkopf, mit 0,15-mm langen Nadeln in erprobtem Abstand für Gesicht und Hals eingebettet sind. Wir garantieren ca. 300 Einsätze dank nickelfreiem Chirurgiestahl. Inspiration war das Patent von Dr. Pistor Paris aus 1950. Environ setzt Nadelinstrumente seit 1994 ein.

Kosmetisches Micro-Needling macht Sinn für:

  • mehr Wirkstoffaufnahme Haut mit schmerzloser Methode.
  • Erhöhung der Hautsprannung.
  • mehr Wirkung in grösserer Tiefe des Gewebes.
  • Reduktion von feinen Linien und Narben.
  1. Die Haut muss mit einem milden Vitamin A-Spiegel gut vorbereitet sein, bevor Sie mit dem Nadeln beginnen können. Nadeln ist nur empfohlen, wenn Ihre Haut mindestens die zweite Stufe des Environ Vitamin STEP-UP SYSTEM ™ von Feuchtigkeitscremes enthält. Beim Stufenwechsel immer 10 Tage ohne Needling.
  2. Beginnen Sie mit der zweimal wöchentlichen Anwendung und wechseln Sie langsam zum täglichen Gebrauch.
  3. Reinigen, reinigen und straffen Sie Ihre Haut mit Ihren bevorzugten Environ-Produkten.
  4. Teilen Sie Ihre Zielbereiche in Abschnitte und rollen Sie jeden Abschnitt mit der Walze 3-5 Minuten lang vertikal, schräg und horizontal mit leichtem, aber festem Druck.
  5. Geeignet für alle Environ-Produkte Masken und Peeling.
  6. Spülen Sie die Walze vor und nach dem Gebrauch mit warmem Wasser und reinigen Sie sie einmal pro Woche mit der Environ Instrument-Reinigungslösung oder einem handelsüblichen Peroxydreiniger (z.B. Correga Tabs).
WICHTIG: ein Roll-CIT pro Person. Nie teilen da Infektionsübertragsgefahr auf bei gründlicher Reinigung.